Trade the future


Floridas Zitrusbauern "beten"

Eisige Temperaturen haben die USA, Europa und Asien im Griff. Besonders groß ist die Angst in Florida. Die dortigen Bauern bangen um ihre Orangen und Grapefruits, an der Terminbörse schießt der Preis nach oben. Der Temperaturschock sorgt weltweit für Turbulenzen an den Rohstoffmärkten. Die Preise von Öl, Erdgas, Industriemetalle wie Aluminium, aber auch Orangensaft erhalten Auftrieb, weil eine Kältefront viele Länder von den Vereinigten Staaten über Europa bis China fest im Griff hat. "Das Wetter erhöht die Nachfrage für Treibstoffe und Energie. Das treibt die Preise". Quelle: FTD

Spica dazu: Siehe Beitrag zum Wetterphänomen El Nino2009/2010 und die im Winter 2009/2010 zu erwartenden Wetteranomalien wie Kapriolen nach Murphy´s Law - "what ever can go wrong, will go wrong". Dieser Beitrag im Sommer  bezog sich auf das Winterwetter im Hinblick auf die sich zuspitzende seltene Dreierbande Pluto-SATURN-Uranus in der Saturn eine Art Mittler und Brückenbauer ist. Er verbindet schon vor dem Zusammentreffen des Quadrats von Pluto-90-Uranus  zum 24.06.2012 die beiden Langsamläufer miteinander. Pluto-90-Saturn war und ist fällig mitten im Winter 2009/2010 am 15.11.2009 und am 31.01.2010 zu der sich Saturn-180-Uranus am 26.04.2010 hinzugesellt Die Konstellation und ihre Auslösung fällt damit in die Wintermonate November bis April.


Wer mag kann den Lauf des Saturn zwischen den beiden als eine Art Übermittler der Botschaft sehen. Kontaktiert erst Uranus, rennt los, trifft dann auf Pluto, wartet dessen Meinung ab und kehrt zu Uranus dem Ausgangspunkt wieder zurück, rennt wieder los und ...... Vielleicht meint der eine zum anderen. "Eih Alta, schick den modernen Faschisten mal ein paar frostige Nachrichten von Ihrer Klimaerwärmung". Antwort: "Geht klar" Im übrigen; die Zitrusbauern brauchen nicht beten, das ES erhöhrt ihr areligiöses Flehen sowieso nicht.  Das Sein hat sich vom Dasein abgewendet - siehe 2012 -, zusätzlich seit die Bauern zu wachstumsteigernden Düngemitteln griffen. Wann war dies? Schon ne Zeit her. - Kleiner Scherz.

 

 


Google Translate

Charts

Statistik

Seitenaufrufe : 1043086